Die St. Anna- Kapelle und Paradis

Kontakt

  • Rue de Bastogne 1, 4920 Harzé

Routenbeschreibung

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Abstand: 12.4 km
  • Dauer: 3:30
  • Beschilderung: signal

Beschreibung

Diese Wanderung beginnt an der Kirche in Harzé und führt Sie über Petit-Mont und Warnoufosse nach Werbomont. Weiter bringt der Weg Sie nach Houssonloge und nach Paradis, wo Sie einen schönen Aussichtspunkt bewundern können. Die Wanderung verläuft entlang des Waldes der Fagne bis zum Trou de Bosson und bringt Sie dann zur Sankt-Annakapelle von Pouhaon (16. Jahrhundert). Danach erreicht der Wanderweg das Sankt-Christopheruskreuz. Auf dieser Wanderung kommen Sie ebenfalls an einem Grillplatz vorbei Der Wanderweg bringt Sie schließlich wieder nach Harzé zurück. Bewaldete Zone: 18%

Extra Info

Ausrüstung & Dienstleitungen

Download GPX file

ANX-0W-01IE-00JJ.gpx

Thema

  • Wald
  • Ländliches Umfeld

Verlinkte Angebote