Aywaille P18A - Quarreux - Béhé - Nonceveux

Kontakt

  • Sedoz 27, 4920 Aywaille

Routenbeschreibung

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • Abstand: 9 km
  • Dauer: 3:30
  • Beschilderung: signal

Beschreibung

Diese Wanderung beginnt am Parkplatz des Ninglinspotals. Der Wanderweg folgt der Eisenbahnlinie in Richtung Quarreux. Auf dieser Wanderung können Sie die "Fonds de Quarreux" (durch den Fluß verteilte Quartzblöcke, die von der Erosion verschont geblieben sind; bekannt durch eine Legende) bewundern. Der Weg führt Sie weiter zu dem kleinen Dörfchen Quarreux. Dort erreichen Sie eine kleine Holzbrücke über der Amel. Hier haben Sie nun zwei Möglichkeiten ihren Spaziergang fortzusetzen. Falls Sie sich für die Wanderung 18A entscheiden, folgen Sie einfach immer weiter der Amel. Wenn Sie sich für 18B entscheiden, folgen Sie dem Weg nach Béhé und Nonceveux. Die beiden Wege laufenin der Nähe der Eisenbahnbrücke wieder zusammen. Die Wanderung führt Sie über die Straßen "Etoile Badin", "Grand Plain" und "Lombry" bis zur Kirche von Nonceveux. Rückkehr zum Parkplatz. Bewaldete Zone: 56%

Extra Info

Ausrüstung & Dienstleitungen

Download GPX file

ANX-0W-01Q1-0017.gpx

Thema

  • Wald

Verlinkte Angebote